Gewinnen Sie die Kontrolle

über Ihre Betonproduktion

Optimieren Sie Ihre Produktion

Maturix™ bietet Ihnen ein erstklassiges Kontrollsystem für Ihre Produktion. In Echtzeit wird die Festigkeit und Reife jedes Ihrer Elemente kalkuliert. Eine komplexe und umfassende Aufgabe wird dadurch extrem vereinfacht. Nichts desto trotz ist Maturix™ so konzipiert, dass es problemlos in die bereits existierenden Prozesse Ihrer Produktionsstätte integriert werden kann.

Mit dem Industriestandard K-Thermoelement zur Messung des Temperaturverlaufs in Ihren Betonelementen übermitteln unsere drahtlosen Orbit-K Sensoren die Messwerte an die Cloud – ohne, dass WLAN oder eine Netzwerkverbindung benötigt wird.

Die Daten werden in einem 10 minütigen Rhythmus übertragen und direkt analysiert. Sobald die Analyse beendet ist, werden alle verbundenen Geräte (Smartphones, Computer und Dashboards der Produktionsstätte) mit den neusten Ergebnissen und Berechnungen aktualisiert. Hat ein Element die Zielstärke erreicht, geben die Dashboards grünes Licht, um das Element auszuschalen und der Orbit K-Sensor kann erneut eingesetzt werden.

Erhöhen Sie Ihre Kapazität

Sparen Sie Zeit

Gewinnen Sie Einblicke

Sagen Sie den Zeitpunkt der Entformung voraus

Verschwenden Sie keine Zeit.
Identifizieren Sie unrentable Produktionsstätten.

Den Reifeprozess eines Elementes zu kontrollieren ist komplex und zeitraubend, wobei schon geringfügige Veränderungen den Reifeprozess verlängern oder verkürzen können.

Um Produktionsabfälle so minimal wie möglich zu halten, werden oft zeitliche Sicherheitsmargen hinzuaddiert. Dadurch wird aber automatisch auf Produktionskapazität verzichtet.

Maturix schafft es, durch die Echtzeit-Überwachung eines Fertigteils die Reifezeit exakt zu berechnen.

Das garantiert, dass keine Zeit mehr auf Teile verschwendet wird, die schneller ausreifen, als zuvor berechnet. Außerdem wird gewährleistet, dass Sie kein Element zu früh ausschalen, da es eine längere Reifezeit benötigt, z.B. aufgrund von Produktionsfehlern oder ähnlichem.

Versichern Sie sich Ihrer Qualität

Die Qualitätsdokumentation ist unentbehrlich, um Prozesse zu verbessern und den eigenen Produktionsverlauf vollständig zu verstehen. Die Überwachung eines Elements ist normalerweise ein arbeitsintensiver Prozess, bei dem ein Datensensor installiert werden muss, der die gesammelten Daten analysiert und dann an einen Computer weiterleitet. Das stellt einen erheblichen Aufwand dar.

Doch da Maturix ein integrierter Teil Ihrer Prozesse wird, dauert die Überwachung pro Element weniger als eine Minute. Alle Daten werden drahtlos übertragen und automatisch analysiert, wodurch Sie sofort Einblick in den Reifeprozess erhalten und alarmiert werden, falls dort Probleme auftreten. Sie erhalten durch Maturix eine erstklassige Dokumentation und sind dadurch in der Lage, Ihren Kunden ein besseres Produkt anzubieten.

Dokumentieren Sie die Produktion

Reduzieren Sie Reklamationen

Mehr Sicherheit

Standard-konform

Analytik und Statistik

Der ständige Druck effizient zu sein und Optimierungen durchzuführen ist ein Muss, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit Maturix können Sie Ihre Produkte durch die bereitgestellten Analysen und Statistiken täglich verbessern.

  • Verwenden Sie zu viel oder zu wenig Wärme?
  • Könnten Sie Ihre Rezeptur verbessern, um dadurch die Aushärtungsphase zu verkürzen?
  • Oder sollte die Aushärtungsphase kürzer und dadurch auch billiger sein?

Da die Überwachung täglich stattfindet, haben Sie bei kleinsten Veränderungen sofortigen Zugriff auf die Ergebnisse und können deren Folgen unmittelbar feststellen. Dadurch, dass Maturix einen großen Einblick in die eigene Produktion bietet, können Sie die richtigen Entscheidungen über Schichtpläne, Kapazitätsverbrauch, Planung und Investition treffen.

Wirtschaftliche Vorteile

Durch den intensiven Einblick in den Aushärtungsprozess und die resultierende Eigeninitiative der Belegschaft, kann die Kapazität Ihrer Produktionsstätte um 15% erhöht werden und gleichzeitig die dabei entstehenden Abfälle um 35% reduziert werden (siehe aktuelle Zahlen unserer Kunden).

Diesen Vorteil können Sie entweder dazu nutzen, Ihre Produktionsleistung zu erhöhen, oder, um Ihre Produktionskosten zu senken. Als Rundum-Service, bietet Maturix Ihnen alles, was Sie zur Überwachung eines Fertigteils benötigen.

Optimale Temperatur

Minimale Abfälle

Verbessern Sie Ihre Formel

Mitarbeitereinteilung

Hoher Wert. Hohe Rendite.

Die Kosten von Maturix belaufen sich normalerweise auf weniger als 20% der erzielten Rentabilität. Der ROI findet bei vollständiger Implementierung innerhalb von drei Monaten statt.

Fallstudie

Erfahren Sie wie Contiga Tinglev, einer der führenden Hersteller von Betonfertigteilen in Dänemark, Maturix implementiert hat.

Bringen Sie Ihre Produktion mit Maturix auf den Standard der Industrie 4.0